Baumkronenpfad

<-- zurück

Nationalpark Hainich  -- Baumkronenpfad

Geodaten:   51° 4'53.41"N  10°31'3.89"E  Parkplatz 

 

Seit Juni 2011 stehen "Alte Buchenwälder Deutschlands" auf der Liste des UNESCO-Welterbes.
Es handelt sich um ausgewählte Waldgebiete der Nationalparke

  • Jasmund und Müritz in Mecklenburg-Vorpommern

  • Hainich in Thüringen

  • Kellerwald-Edersee in Hessen und das

  • Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin in Brandenburg

Das sind Gebiete mit Tiefland- und Mittelgebirgsbuchenwälder.

Der Baumkronenpfad Hainich ist der zweitlängste und höchste Baumkronenpfad in Deutschland. Er wurde als zweiter Baumkronenpfad Deutschlands am 26. August 2005 eröffnet. und befindet sich im  Waldgebiet des Hainich, rund 10 km westlich von  Bad Langensalza. Er führt von einer Höhe von 10 m auf 24 m und ist der Fauna im Nationalpark gewidmet. Viele Tafeln erklären den Waldbestand. Sicherlich ist die Teilnahme an einer Führung sehr empfehlenswert.
Der Pfad besitz zwei Schleifen. Die zweite 238 m lange Schleife wurde im Frühjahr 2009 eröffnet.

 

Hinweise für Rollstuhlfahrer:

Die Wege zum Baumkronenpfad ist sehr lang. Vom Parkplatz bis zum Aufstiegsturm sind es 700 m. Schon bis zum Eingang sind 250 m zu bewältigen. Dort gibt es kaum Möglichkeiten zum Ein- oder Aussteigen geschweige Sonderparkplätze.
Im Eingangsbereich gegenüber dem Ausstellungs- und Kassengebäude ist eine Gaststätte, die einen barrierefreien Zugang hat. Der ist von vorn nicht zu sehen.
Ein langer Waldweg führt zum Baumkronenpfad.
Links vom Aufstiegsturm geht es zu einem Lift. (Letzte Bild unten!) Der eigentliche Pfad ist breit. Bei sehr viel Besuchern und Gruppen kann es in luftiger Höhe schnell eng  werden.

45 km weiter nördlich liegt der Alternative Bärenpark Worbis.  Auf dem Weg nach Norden kann man nach 12 km am Mittelpunkt von Deutschland in Niederdorla vorbei kommen.

 

 
Parkplatz
 
Eingang, kein Parkplatz für Rollstuhlfahrer
 
Eingangsbereich mir Biergarten Und einer Gaststätte
 
Kassenraum
 
barrierefreier Zugang zur Gaststätte
 
am Baumkronenpfad
 
Aufstiegsturm, ohne den Lift
 
Startpunkt
 
 
 
Bsucher
 
Besucher mit Führung
 
Besucher mit Führung
 
Baumkronenpfad
 
Baumkronenpfad, letzte Schleife zum Turm
 
Rückblick zum Aufstieg
 
auf der Plattform
 
toller Rundblick
 
der Urwald
 
Preise
 
Hinweise für Liftbenutzer
 www.weltnaturerbe-buchenwaelder.de
 
 
 

Größere Karte anzeigen