Hütten
     
Vordere Heide

Geodaten: 50°43'29.89"N  11°32'22.36"E

Hütten liegt tief im einem Tal, dass seinen Ausgang bei Niederkrossen hat. Zuvor durchwandert man den Hüttner Grund.
Oberhalb des Ortes liegt Herschdorf. Schon in den 50er Jahren wurden beide Orte zusammen gelegt. Am 1. Januar 1997 fanden Herschdorf und Hütten in der Gemeinde Krölpa Aufnahme.
Folgt man den Straßenverlauf Richtung Friedebach, so kommt man am Neuen Teich vorbei. In seiner Nähe liegt tief im Wald verborgen eine Waldstraße, eigentlich nichts besonderes, wenn sie damals, vor 27 Jahren,  nicht so massiv gebaut worden wäre.

 

 
Kirche von Hütten
 
 
 
ehemaliges Kinderheim
 
Blick vom Neuen Teich auf Hütten

Größere Karte anzeigen