Wilhelmsdorf

Geodaten:  50°37'46.80"N  11°32'57.68"E
                 50°37'25.79"N  11°32'24.49"E  Mooshäuschen

Die Gemeinde Wilhelmsdorf befindet sich oben am Rand des Hohenwarte Stausee mit einem wunderbarem Blick vom Mooshäuschen. Den sollte man gesehen haben.
Das Mooshäuschen liegt rund 900 Meter vom Ortskern entfernt am Weg Richtung Alter gelegen. Das erste Häuschen soll 1890 erbaut worden sein, vermutlich durch Mitglieder des Thüringer Waldvereins. 1946 ist es abgebrannt. Wenig später ist es neu errichtet worden. Der Moosbelag wurde, im Bild unten, 2012 erneuert.
Zur Gemeinde Wilhelmsdorf gehört der Ortsteil Kalte Schenke. Entgegen dem Namen, gibt es hier eine stilvoll eingerichtete Gaststätte mit ganztags warmer Küche.
 
Ein großer Campingplatz, die  Portenschmiede, befindet sich am Hohenwartestausee.

 

 
Wilhelmsdorf
 
Wegweiser in Wilhelmsdorf
 
Wilhelmsdorf
 
Wilhelmsdorf Kirche
 
Wilhelmsdorf
 
Wilhelmsdorf, Blick auf Ranis
 
Wilhelmsdorf, Weg zum Mooshäuschen
 
Abzweig zum Mooshäuschen
 
Mooshäuschen
 
im Mooshäuschen
 
im Mooshäuschen
 
 
 
Ausblick vom Mooshäuschen auf den Saalebogen
 
am Horizont, das Pumpspeicherwerk

Größere Karte anzeigen