Deutschland - Weltkulturerbestätten

In Deutschland gibt es  51 UNESCO-Welterbestätten (Stand 2021), darunter 48 Stätten des Weltkulturerbes und 3 Stätten des Weltnaturerbes. Sechs dieser Stätten sind grenzüberschreitend oder transnational.

Die BRD  hat die Welterbekonvention 1976 und die DDR 1988 ratifiziert.

Wikipedia

 

 

Aachen

Aachener Dom

Bad Muskau

Fürst-Pückler-Park Bad Muskau

Bamberg

Altstadt

Bauhaus - verschiedene Stätten

Dessau Bauhausmuseum

Dessau Bauhaus

Weimar Bauhausmuseum

Bayreuth

Markgräfliches Opernhaus

Berlin

Museumsinsel (WKE) und andere Museen von Berlin

Bremen

Rathaus, Roland

Brühl

Schlösser Augustusburg und Falkenlust

Dessau-Wörlitz

Wörlitzer Park, Gartenreich

Eisenach

Wartburg

Eisleben, Wittenberg

Luthergedenkstätte Eisleben

Essen

Zeche Zollverein Essen

Goslar

Altstadt von Goslar, Bergwerk Rammelsberg, Oberharzer Wasserwirtschaft

Hamburg

Speicherstadt,

Kassel

Bergpark Wilhelmshöhe

Köln

Kölner Dom

Lübeck

Hansestadt Lübeck

Naumburg

Naumburger Dom

Oberes Mittelrheintal

Mittelrheintal

Parks und Schlösser Potsdam und Berlin

Schlösser und Parks

Speyer

Dom

Trier

Römische Baudenkmale

Völklingen

Völklinger Hütte

Wattenmeer

Nordsee

Weimar

Klassisches Weimar

Wismar und Stralsund

Altstädte von Wismar und Stralsund

Würzburger Schloss

Residenz