Eliasbrunn

Geodaten:   50°29'43.01"N  11°35'50.81"E 

Eliasbrunn ist ein kleiner Ort im Thüringer Schiefergebirge. Etwa 252 Einwohnern zählt die Gemeinde  und gehört zur  Gemeinde Remptendorf im Saale-Orla-Kreis.
Die Gemeinde wurde bereits im Jahr 1071 erstmals urkundlich unter dem Namen  Adelsgerisbrunnen erwähnt.
Die alte Windmühle wurde im Jahr 1878 errichtet. Heute wird sie nicht mehr genutzt. Sie findet sich im  Wahrzeichen des Ortes wieder. 1994 wurde in unmittelbarer Nähe der Windmühle eine moderne Windkraftanlage errichtet. Die Windmühlen und der Feuerwachturm sind weithin sichtbar.
Umkreis des Ortes finden Sie Ebersdorf, Saalburg, Lobenstein, Gahma, Wysburg und Friesau.
 

 

 
Eliasbrunn, Windmühlen - neue und alte Bauart
 
Eliasbrunn, Kirche
 
Eliasbrunn, Windmühle
 
Eliasbrunn, Windmühle